Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles





Seiteninhalt

Ramadama 19.03.2016

Am vergangenen Samstag, den 19.03.2016, trafen sich die Freien Wähler aus Gerhardshofen und einige Bürger zur Aktion Ramadama in Gerhardshofen.

Vorsitzender Andreas Scholz begrüßte die Anwesenden und bedankte sich dafür, dass zu diesem Zweck Freizeit geopfert wurde.

Es wurden 3 Teams gebildet, die im gesamten Gemeindegebiet vorrangig an Spielplätzen und Rad-/Fußwegen Müll und Unrat einsammelten.

Nach getaner Arbeit trafen sich die Helfer wieder, um das Ergebnis zu begutachten. Die gefundene Menge erstaunte und erschreckte doch sehr. Es kamen rund 10 gut gefüllte Müllsäcke zusammen.

Flaschen (viele mit Pfand), Kaffeebecher, Zigarettenschachteln aber auch Hundekotbeutel sind nur ein kleiner Auszug der Fundstücke.

Bedenklich sind auch Scherben zerbrochener Flaschen auf den Spielplätzen.

Der Müll wurde nach Dettendorf zum Entsorgen gebracht. Die Anwesenden kamen überein, dass diese Aktion nun alljährlich stattfinden soll.

Vielleicht finden sich in den Folgejahren noch mehr Freiwillige, denn trotz mehrfachem Aufruf waren es nur wenige Helfer.